top of page

Junggesellinnenabschiede

Rückblick auf die letzten Jahre


Seit 2019 fotografiere ich Junggesellinnenabschiede und muss ehrlich zugeben: Ich hätte nie gedacht, dass ich da so viel Spaß dran habe! Das liegt daran, dass ich für ein paar Stunden Teil einer Truppe werde, die mir bis dahin völlig fremd ist und die mich jedes Mal positiv überrascht. Neben dem Hochzeitsthema geht es bei diesen Shootings vor allem auch darum, eine Erinnerung an die starken Freundschaften zu schaffen. Darum geht es doch letztendlich immer. Um Freundschaft. Im Leben und in der Liebe.


Bei den meisten Junggesellinnenabschieden habe ich mit der lieben Katharina vom tollen jeune mariée Brautatelier in Saarlouis, mit Henrike Kraus vom Jula-Blum Atelier Heusweiler und mit dem Team vom Wohnenzimmer in Saarbrücken zusammengearbeitet.


Hier gibt es die Möglichkeit einen Blumenkranz-Workshop zu buchen und das ganze fotografisch von mir begleiten zu lassen. Für weitere Infos könnt ihr eure Anfrage gerne direkt an mich senden. Ich freue mich auf Eure Mädels!






Comentários


bottom of page